für Nachwuchskräfte

Werde Informatiker*in und gestalte die digitale Zukunft!

hannIT bietet dir verschiedene Wege, deine ersten beruflichen Schritte zu gehen. Entdecke hier, was möglich ist – und lerne einige deiner zukünftigen Kolleg*innen kennen.

Eine Übernahme in ein festes Anstellungsverhältnis ist dir nach Ende der Ausbildung bzw. des Studiums garantiert!

Ausbildung - Fachinformatiker*in für Systemintegration

Alle Behörden digitalisieren ihre Prozesse und benötigen deshalb eine leistungsstarke IT-Landschaft. Hier kommt der/die Fachinformatiker*in für Systemintegration ins Spiel! In dieser Position hast du den Rundum-Blick über Hard- und Software, leistest IT-Support und übernimmst technische Wartungsaufgaben.

Bei hannIT durchläufst du während deiner Ausbildung verschiedene Abteilungen, um alle Bereiche der Systemintegration kennenzulernen: Du bist z. B. an der IT-Hotline, arbeitest im Rechenzentrum, unterstützt die Kollegen aus dem Kompetenzzentrum für Telefonie und fuchst dich in unsere IT-Fachverfahren ein. 

Ausbildungsvergütung bei hannIT:

  1. Jahr 1.043,26 €
  2. Jahr 1.093,20 €
  3. Jahr 1.139,02 €

Details zum Lehrplan erfährst Du bei der IHK Hannover

Bajram, Azubi bei hannIT seit 2018

„Ich habe mich bei hannIT um einen Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker für Systemintegration beworben und stehe jetzt kurz vor meiner Abschlussprüfung.

Als IT-Partner für die Region Hannover haben wir eine sehr breit aufgestellte IT-Infrastruktur – von der Verwaltung unserer Rechenzentren bis hin zur Bereitstellung von Client Anwendungen. Die geografischen Informationssysteme haben besonders mein Interesse geweckt, und ich werde nach meiner Ausbildung zum Glück auch von dieser Abteilung übernommen.

In meiner Zeit als Nachwuchskraft wurde ich von meinen Kollegen immer sehr geschätzt und habe viel Lob und Vertrauen durch meine Vorgesetzten erhalten.“
 

Möchten Sie Teil dieses Teams werden? Dann besuchen Sie unser Karriereportal mit aktuellen Stellenausschreibungen für Schüler*innen, Student*innen, Absolvent*innen und Berufserfahrene. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Duales Studium – Wirtschaftsinformatik

Als Wirtschaftsinformatiker*in  bist du das Bindeglied zwischen IT und Business-Welt. Mit deinem technischen Knowhow verstehst du einerseits die Perspektive der Entwickler*innen, kannst dich aber gleichzeitig auch in die Position der Anwender*innen hineindenken. 

Bei hannIT betreust du u. a. Fachanwendungen, führst Softwaretests durch und erstellst Dokumentationen für Kund*innen.
Das Studium ist in 3-Monatsblöcke eingeteilt, Theorie und Praxis wechseln sich ab. So kannst du das Gelernte direkt in der Praxis anwenden und testen – Abwechslung ist so garantiert!

Vergütung bei hannIT:

  1. Jahr: 1.043,26 €
  2. Jahr: 1.093,20 €
  3. Jahr: 1.139,02 €
  4. sowie die Übernahme der Studiengebühren. 

Details zum Studiengang erfährst du bei der FHDW Hannover.

Josephine, duale Studentin bei hannIT seit 2019

„Nach meinem Abitur war ich auf der Suche nach einem dualen Studienplatz im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Über die FHDW bin ich auf hannIT aufmerksam geworden und seit Herbst 2019 bin ich ein Teil des Teams. Zu Beginn war ich positiv überrascht von dem offenen Umgang der Mitarbeiter untereinander und musste mich erst einmal daran gewöhnen, dass sich alle duzen.

Ich bin jeweils für drei Monate an der Fachhochschule und dann für drei Monate bei hannIT. Jedes Quartal unterstütze ich einen anderen Bereich und wurde überall mit offenen Armen aufgenommen. Nach kurzer Zeit wurden aus den ersten Kollegen Freunde, die mir bei Fragen jederzeit zur Seite stehen. Ich habe schnell eigene Aufgaben bekommen, Urlaubsvertretungen übernommen und den Kollegen bei ihrer alltäglichen Arbeit über die Schulter geguckt.

Ich kann mir selbst einteilen, wann ich morgens anfange und zu welcher Uhrzeit ich Feierabend mache. So lässt sich die Arbeit gut an meinen Alltag und meine Hobbies anpassen. Generell liegt hannIT viel am Wohl der Mitarbeiter, weshalb ich mich hier sehr wohlfühle. Neben Kaffee, Tee und Obst gibt es schön gestaltete Büroräume und Küchenzeilen mit Mikrowellen, die ich gerne in der Mittagspause nutze.“
 

Stipendium im Vollzeitstudium – Verwaltungsinformatik

Als Verwaltungsinformatiker*in bist du hochspezialisiert und erwirbst neben der klassischen Informatik auch Kenntnisse in den Bereichen Recht, Organisation, Kommunikation und vieles mehr. 

Als Stipendiat bekommst du monatlich 900 Euro. Du bist in den Semesterferien für jeweils zwei Wochen im Unternehmen und absolvierst zwei Praxisphasen bei hannIT:

Du verbringst ein sechsmonatiges Praxissemester bei uns, in dem du Fachanwendungen betreust und im engen Kontakt mit den Kunden stehst. Außerdem schreibst du deine Bachelorarbeit bei uns im Unternehmen. Das Studium umfasst insgesamt 7 Semester.

Details zum Studiengang erfährst du bei der Hochschule Hannover.

Cedric, Stipendiat bei hannIT seit 2018

„Im Gegensatz zu vielen anderen Studierenden muss ich mir keine Gedanken darüber machen, ob und wie ich mir meinen Lebensunterhalt verdiene. Dies ist eine sehr komfortable Situation, sodass ich mich voll und ganz auf mein Studium konzentrieren kann.

Der Eindruck von hannIT als agilem und fortschrittlichem Unternehmen hat sich durch meine diversen Einsätze vor Ort bestätigt. Ich werde als vollwertiger Mitarbeiter eingesetzt und mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben betraut.

Von Anfang an hab ich ein hohes Maß an Wertschätzung erlebt. Das Arbeitsklima und die Arbeitsumgebung sowie die technische Ausstattung lassen keine Wünsche offen. Bereits während des Studiums habe ich die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu absolvieren, die sowohl für meine berufliche Zukunft als auch für den Rest meines Studiums sehr hilfreich sind.“
 

Sie haben noch Fragen?

Wir möchten dir gern behilflich sein und freuen uns auf deine Nachricht.

Frau Cora Vogel
 05 11 / 700 40 178